Swisscom 4G Verstärker: die Auswahl des richtigen Swisscom Verstärkers

Ein Swissom 4G Verstärker kann Ihr 4G Signal von Swissom verstärkern und so Ihren Handyempfang verbessern.
In diesem Artikel finden Sie Infos wie Sie den Swissom 4G und Vo4G Empfang mit einem 4G Verstärker und Swissom 4G Aussenantennen verbessern.

 

 

1. Swissom bietet Vo4G seit 2017 auf seinem 4G Netz an.

Swissom, ehemals Mannesman Mobielfunk, ist heute weltweit Swissom Gruppe. Swissom verfügt als Betreiber, vieler Netze in verschiedenen Ländern, über das Know-how, um an der Spitze der Mobilfunktechnologien zu stehen. Infolgedessen begann Swissom 2017 mit dem Einsatz der Vo4G-Technologie, um diese neueste Technologie ihren Abonnenten anzubieten. Inzwischen werden die meisten Telefonate, auch ohne es gesondert zu als Service zu nennen, über 4G abgewickelt.

Allerdings weist das 4G Mobilfunknetz noch Abdeckungslücken und Funklöcher. Es passiert auch, wenn das Signal zugänglich ist.... aber es ist so schwach, dass es Ihrem Gerät schwer fällt, "verbunden" mit dem Netzwerk zu bleiben, und Ihre Gespräche werden gestört, wenn nicht sogar manchmal unmöglich.

Es gibt eine Lösung für dieses Problem: einen Swissom 4G-Verstärker!
Solange das 4G-Signal empfangen werden kann, auch nur ein Balken, ist es möglich, es zu vertsärken und in Ihr Haus zu leiten, sowohl für den privaten als auch für den professionellen Gebrauch.

 

2. Welche Frequenzband nutzt ein Swissom 4G Verstärker?

Hauptsächlich wird 4G (oder LTE) im 800 MHz-Band gesendet. Swissom folgt selbstverständlich dieser Norm, und jeder 800 MHz kompatible 4G Verstärker funktioniert für Swissom 4G. Als Reaktion auf die explosionsartige Zunahme der Nutzung und Anzahl der Smartphone-Nutzer wurden jedoch andere Frequenzbänder für 4G zugewiesen: das 2600 MHz-Band. Das 2600 MHz Band ist normalerweise ein „Überlaufband“ dh. in Ballungsräumen mit vielen Teilnehmern, wird es zusätzlich zum 800 MHz Band ausgesendet. Da all dies schnell "ein wenig technisch" wird, bitten Sie uns, es für Sie zu überprüfen! Kontaktieren Sie uns einfach online oder telefonisch unter der Nummer unten auf dieser Seite. Unser Team hat Zugang zu Informationen über die in der Nähe Ihres Hauses oder Ihrer Geschäftsräume verwendeten Frequenzbänder und Sendemasten und kann Sie über den für Ihre Situation am besten geeigneten Swissom 4G Verstärker beraten.

 

3. Vo4G im 4G-Netzwerk von Swissom verwenden: perfekt für mobiles Internet, also Facetime, WhatsApp, etc..

Für Swissom-Abonnenten ist Facetime normalerweise immer verfügbar, unabhängig davon, ob Ihre Verbindung in H+, 3G oder natürlich 4G ist. Je nach Vertrag kann es zu Abweichungen kommen, aber prinzipiell ist dies nicht mehr der Fall. Andererseits, wenn 4G in Ihrem Angebot enthalten ist, dann sind auch alle online Vo4G Datendienste enthalten. Und wenn Ihr Handy auf der Liste der Vo4G-kompatiblen Smartphones steht (und Sie diese Funktion aktiviert haben), können Sie auch von der Swissom 4G Sprachtechnologie (oder Vo4G, im Fachjargon) profitieren!

 

4. Welcher Swissom 4G Verstärker ist der richtige für mich?

Wählen Sie den Swissom 4G Verstärker, (kompatibel mit GSM, SMS/MMS) für Swissom.

Die Geräte sind auch für Automaten, Alarm- oder Fernbedienungsrelais einsetzbar, die im 900-MHz-Band arbeiten.
Er ist 100% kompatibel mit Telekom, manchmal sogar mit 4G von Salt.

Der Unterschied zwischen den verschiedenen GSM-Repeatern dieser Serie besteht in der Leistung, also der Anzahl der Innenantennen, die mit ihr verbunden werden können.
Wenn Swissom's 4G, in Ihrer Nähe, im 800 MHz-Band übertragen wird, das ist in 99% aller Fälle so, ist dieses Gerät genau richtig.

 

3G Swissom Verstärker der EDW-L Serie Tri-Band: 900+1800+2100 MHz.

Im Vergleich zu dem oben vorgestel4ten 4G Repeater arbeitet der 3G UMTS Verstärker dieser Serie auf einem zusätzlichen Frequenzband: 2100 MHZ. Dieses Frequenzband ist dasjenige, das für 3G UMTS von anderen Betreibern verwendet wird. So werden Sie mit der EDW-L-Serie das 3G Signal aller Provider gleichzeitig verstärken.... und wenn das 4G von Swissom in Ihrer Nähe in ausnahmen auch auf 1800 MHz ausgestrahlt wird, ist dieser Swissom 3G Repeater genau das Richtige für Sie! -

Swissom 4G Repeater LED-L Serie, Tri-Band: 800+900+1800 MHz.

Dies ist der vielseitigste 4G GSM-Verstärker. Kompatibel für die Frequenzen aller Betreiber (und natürlich SMS/MMS und GPRS/EDGE), arbeitet dieser 4G-Verstärker auch gleichzeitig und im 800er und 1800er Band. Somit haben Sie die Garantie, dass Sie 4G von Swissom überall in Deutschland empfangen und verstärken können.

4G 3G GSM Swissom Fünfbband Repeater

4G Repeater für alle Provider und Frequenzen, 5 Band Repeater: 800 + 900 + 1800 + 2100 + 2600 MHz.
Höheres Niveau, aber ohne Kompromisse bei Flexibilität und Geschwindigkeit.
Dies ist ein 4G 3G- und GSM-Verstärker, der mit allen 3G 3G 4G-Signalen aller Betreiber gleichzeitig kompatibel ist. So können alle Netze und alle Provider gleichstark empfangen.

 

Andere Artikel die Sie interessieren könnten :

4G Repeater und "machine-to-machine" Verbindungen

4G Außenantenne für 4G Repeater richtig installieren

Handy Empfang verbessern in der Schweiz

Share: